14656 Brieselang, Karl-Marx-Straße 130 · Telefon Büro: 033232-38843 · E-Mail: sekretariat@robinson-grundschule.de

Da der sich stets wandelnde Zeitgeist auch in der Schule zu spüren ist, gilt es, die Form des Lernens zu verändern. Deshalb ist es wichtig, dass unsere Schüler nicht nur Fachwissen vermittelt bekommen, sondern „das Lernen lernen". Dieses sogenannte Sockeltraining wird viermal pro Schuljahr in allen Klassen von 1 bis 6 auf verschiedenen Niveaustufen praktiziert. Während die kleineren Schüler z. B. das Ausschneiden oder Anlegen eines übersichtlichen Hefters üben, praktizieren die Großen das Mind-Mapping, die Kugellagermethode im Doppelkreisgespräch, das Anlegen von Übersichten und Statistiken oder das Erstellen von Kurzvorträgen mit verschiedenen Medien und bekommen dadurch Lernmethoden vermittelt, mit denen man sich schnell und sinnvoll jegliche Art von Wissen aneignen kann.

 

Platzdeckchenmethode und Vorträge im Zoo

 

  • Erarbeitung_von_Steckbriefkriterien_durch_die_Platzdeckchenmethode_
  • Platzdeckchen_II__2015
  • Platzdeckchenmethode

  • Platzdeckchenmethode
  • Platzdeckchenmethode_2c_2015
  • Platzdeckchenmethode_Kl._3a__2015

  • Vortrag_im_ZOO
  • Vortrag_im_Zoo_Kl.2c___2015

 

Das Methodentraining findet an drei Tagen jeweils zum Schuljahresbeginn und an drei weiteren Klassenleitertagen über das Schuljahr verteilt statt. Ziel ist es, die Kinder im Team-, Kommunikations- und Methodentraining für die Lebenswirklichkeit zu schulen. Zahlreiche Formen des Methodentrainings sind bereits Bestandteil des Fachunterrichts. Während der Tage an denen das Training stattfindet, werden ausgewählte Methoden besonders intensiv geübt.

 

Markieren und Stichpunkte machen

 

  • Lilly_schreibt_-_Richard_erzählt
  • Markieren_im_Text_-_Kaninchen
  • Wie_mache_ich_Stichpunkte
  • Wie_markiere_ich